Ein gesundes Bindegewebe durch Faszientraining -

Neuer Kurs Balance & Faszien beim Meckenheimer Sportverein

Die Faszien - auch Bindegewebe genannt – sind ein entscheidendes, jedoch oft vernachlässigtes Gewebe, die einen großen Einfluss auf unseren gesamten Körper haben. Das Bindegewebe umhüllt und verbindet unsere Muskeln und Organe, jeden Nerv und jeden Knochen. Die Faszien stabilisieren unseren Körper und haben einen großen Einfluss auf unsere Muskulatur, unsere Haltung und unser Schmerzempfinden. Mangelnde Bewegung, Stress und andere Faktoren lassen unsere Faszien verkleben und es zu Verspannungen und Schmerzen u.a. im Rücken- und Schulterbereich führen.

Im neuen Kurs „Balance & Faszien“ wird das Bindegewebe mit Hilfe einer Faszienrolle oder eines Balls stimuliert, gelockert und aufgewärmt. Ziel ist es Verklebungen zu lösen, das Gewebe zu regenerieren, und zu stärken. Dabei wird die Durchblutung angeregt, Muskelverspannungen werden gelöst und wir können uns
leichter entspannen.

Das Training ist für alle Altersgruppen geeignet und bietet ihnen die Möglichkeit, ihre Balance, Mobilität und ihr Wohlbefinden zu verbessern. Dazu kommen Balance- und gelenkstabilisierende Übungen, die kombiniert werden mit einfachen Kräftigungs- und Beweglichkeitsübungen.Unser Trainer, Volker Glinka, gestaltet das Training individuell und effektiv.

Das Training findet dienstags von 20.30-21.30 Uhr in der Turnhalle der KGS-Merl in Meckenheim statt.
Wer eine eigene Faszienrolle besitzt kann diese gerne mitbringen.

Voranmeldung bitte in der Geschäftsstelle des Meckenheimer Sportvereins unter 02225-6925 oder unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


ABTEILUNG